Aktuell

9. Jul. 2018
Leichtathletik am Zülpicher Wall
9. Jul. 2018
Schattenspiele
28. Jun. 2018
Miniturnier auf dem DJK - Platz
4. Jun. 2018

Turnier“ am 9.5.2018 an der Schule am Kolkrabenweg

14. Mai. 2018

Die phantastischen Bilder von Enrico Russo

7. Mr. 2018
Viele Sportangebote und eine Stadionführung
6. Mr. 2018
Freiwilliges soziales Jahr (FsJ) und Bundesfreiwilligendienst (BfD) in unserer Schule
23. Feb. 2018
Große Sitzung zum Karnevalsauftakt
Diese Seite drucken

Aktuell-Archiv

17. Dez. 2012

Weihnachten 2012


Brief der Schulleitung

Liebe Eltern, Erzieherinnen und Erzieher,

nun beginnen bald die Weihnachtsferien und rückblickend auf das Schulhalbjahr können wir wieder von vielen Ereignissen aus unserem Schulleben berichten:

  • Im August wurden 3 Jungen und ein Mädchen eingeschult.
  • Auf unserem Sommerfest erfreuten sich die SchülerInnen, Nachbarn, Förderer und Freunde an den vielen Spiel- und Bastelständen, den verschiedenen Aktions- und Verkaufsständen, natürlich auch bei einem kleinen Imbiss sowie dem einem und anderen Gespräch.
  • In den Herbstferien überraschte uns alle die Feuerwehr und Bauaufsicht mit rigorosen Maßnahmen bezüglich unseres Schulgebäudes, die letztendlich dann in für alle einigermaßen verträglichen Umbauten endeten.
  • Wie in jedem Jahr hatten unsere SchülerInnen und alle Gäste beim  Martinsfest unserer Schule viel Freude. Die bunt geschmückten und erleuchteten Fenster des Schulhauses, das Martinsfeuer, die SchülerInnen mit ihren gebastelten Laternen sorgten für eine feierliche Atmosphäre. Die Lindenthaler Musiker durfte wieder ein Schüler aus unserer Berufspraxisstufe mit der großen Trommel begleiten. Zum Abschluss unseres Festes konnten sich SchülerInnen und Gäste am Büffet und bei heißen Getränken stärken. An dieser Stelle auch noch einmal einen herzlichen Dank an unseren St. Martin, Herrn Rößner, der nun schon mehrere Jahre mit seinem Pferd unseren Umzug zur Freude aller Beteiligten begleitet. Am Martinstag selbst bekamen unsere SchülerInnen zu einem festlichen Martinsfrühstück ihren Weckmann.
  • Alle Vor/Unterstufen feierten wieder gemeinsam mit dem Nikolaus, der den Kindern natürlich aus dem goldenen Buch vorlas und Geschenke mitbrachte. Die SchülerInnen der Mittel- und Oberstufen gestalteten ein festliches Nikolausfrühstück.
  • Alle SchülerInnen kommen in der Adventzeit einmal wöchentlich zum gemeinsamen Singen im Speiseraum der Schule zusammen. Die Mitglieder unserer Schülerband unterstützen dabei fleißig.
  • Bereits zum dritten Mal konnten die Schüler unseres Schulchors am Weihnachtssingen mit den Bläck Fööss im Rathaus der Stadt Köln teilnehmen.
  • Der Schulchor hat in diesem Jahr erstmalig im Seniorenheim in Michaelshoven für die Bewohner gesungen.
  • Die Kinder der Vor/Unterstufen konnten in der Kammeroper die Kinderoper „Hänsel und Gretel“ ansehen- und hören.
  • Ein Schüler und eine Schülerin der Berufspraxisstufe konnten Praktika im Supermarkt Kaiser´s und in der Kantine des  Bürgerzentrums Deutz erfolgreich absolvieren. Über die „Initiative Inklusion“ sollen  geeignete Arbeitsmöglichkeiten für unsere erwachsenen SchülerInnen zukünftig gefunden werden.
  • Unser Schulgarten wurde winterfest gemacht, d.h. die letzten Früchte geerntet, Geräte und Mobiliar ins Haus geräumt, Sträucher und Bäume geschnitten und sogar gesägt.
  • Entsprechend der Jahreszeit besuchten verschiedene Klassen den Weihnachtsmarkt und den Wild­park. Natürlich war auch das Plätzchenbacken für die SchülerInnen ein besonders schönes Erlebnis.
  • Erfreulicherweise wird unser Projekt mit dem Casamax-Theater weiter finanziert. So dürfen wir uns im Sommer wieder auf ein Theaterstück mit den SchülerInnen unserer Schule freuen.
  • An zahlreichen weiteren interessanten Unternehmungen haben unsere SchülerInnen teilgenommen: z.B. Ausflug zum Flughafen, zum Reiterhof (einschließlich Reiten und Traktorfahren), zur Feuerwehr (hier durfte sogar die Wasserspritze bedient werden), zum Zoo.
  • Zur Freude der SchülerInnen konnten nun endlich beim plötzlichen Wintereinbruch im Dezember die Schlitten herausgeholt werden (diese waren dank einer Spende von Frau Klasen 2010 gekauft worden)
  • Und in diesem Jahr brachte uns Frau Klasen aus Klettenberg wieder eine Nikolaus-Überraschung. Sie sammelte für unsere Schüler in ihrer Nachbarschaft und der Eifel über 500 €.
  • Nach den Sommerferien kamen Frau Heimann und Herr Tscherwen in unser Kollegium.

 

Zu unserem Adventgottesdienst in der evangelischen Kirche Tersteegenhaus, Emmastraße in Köln-Sülz am Mittwoch, dem 19.12.2012 um 9.00 Uhr lade ich Sie herzlich ein.

Nun wünsche ich Ihnen im Namen des gesamten Kollegiums schöne Festtage und uns allen einen guten Start ins Jahr 2013.

 Ellen Charpa

Mit freundlichen Grüßen                                                                                                             (Schulleiterin)

 


Voherige Seite: UK-AG
Nächste Seite: Fotoalbum