Aktuell

Seite 1 von 2   »

13. Nov. 2017
Schüler gewannen Preis in Bielefeld
10. Nov. 2017
Radsportverein spendet für unseren Fuhrpark
17. Okt. 2017
Martinsumzug am 13.11.2017
15. Sep. 2017
13.10.2017 ab 8.00 Uhr
20. Jul. 2017
Aus Lehrbüchern werden iPads
12. Jul. 2017
Brief der Schulleitung
6. Jul. 2017
Turnier am Kolkrabenweg
6. Jul. 2017
Tennistrainer spendet Ausrüstung
6. Jul. 2017
Vorstellungen im Casamax
28. Jun. 2017
Kunstwerke unserer Schüler in der Kämpgen-Stiftung am 11.07.17, 17.00 Uhr
Diese Seite drucken

Unsere Schule

Wir sind eine Förderschule mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung. Unsere Schule liegt im Herzen von Köln-Sülz zwischen Zülpicher Straße und Berrenrather Straße. Unser Einzugsgebiet umfasst ca. 1/4 des Stadtgebietes von Köln. 

Der Unterricht findet Montag bis Donnerstag von 7.45 Uhr bis 15.00 Uhr und am Freitag von 7.45 Uhr bis 12.00 Uhr statt.

Unsere unmittelbare Schulumgebung bietet vielfältige Möglichkeiten, unsere Schülerinnen und Schüler auch außerhalb des Schulgebäudes zu fördern. Wichtige Alltagstätigkeiten wie Einkaufen oder die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel lassen sich so leicht einüben.

Das Gebäude aus dem Jahr 1914 verfügt gegenwärtig über zwölf Klassenräume, die je mit einem Nebenraum ausgestattet sind. Außerdem gibt es Fachräume für Werken, Musik, Töpfern, Hauswirtschaft und Snoezelen, sowie eine Turnhalle.

Unsere Schüler werden mit sechs Jahren eingeschult. Sie besuchen vier Jahre die Vor-Unterstufe, drei Jahre die Mittelstufe, drei Jahre die Oberstufe und ein bis zwei Jahre die Berufspraxisstufe.

Unser Personal besteht aus Lehrern, Physiotherapeuten, einer Kinderkrankenschwester, einem Hausmeister, einer Schulsekretärin und einer Hauswirtschafterin, die unsere Schüler mit Mittagessen versorgt. Externe Praxen bieten in unserer Schule Ergo- und Sprachtherapie an. Junge Leute können bei uns ein freiwilliges soziales Jahr ableisten.

Nähere Informationen zum Unterricht und zur Arbeit in den Klassenstufen finden sie in unserem Schulprogramm


Voherige Seite: Herzlich Willkommen
Nächste Seite: Schulprogramm