Betriebspraktikum erfolgreich absolviert!

Die Schülerinnen und Schüler der Berufspraxisstufe 3 absolvierten im Januar 2020 ihr letztes Schülerpraktikum von insgesamt vier, bevor sie im Sommer die Schule verlassen und in ihr Berufsleben starten.
Dieses Praktikum wurde an drei verschiedenen Werkstätten für Menschen mit Behinderungen absolviert. Dort konnten die Schülerinnen und Schüler ihre bereits erworbenen Erfahrungen vertiefen und sich in neuen Berufsfeldern ausprobieren. So war dieses Praktikum für die Wahl für den festen Arbeitsplatz nach der Schulzeit besonders wichtig und hilfreich. Einige Schülerinnen und Schüler fühlten sich in ihrer Wahl bestätigt und für andere Schüler haben sich ganz neue Perspektiven ergeben.
Darüber hinaus absolvierte ein weiterer Schüler ein Praktikum in einem Betrieb im Bereich des allgemeinen Arbeitsmarktes. Dies war so erfolgreich, dass im Anschluss ein weiteres und längerfristiges Praktikum vereinbart wurde, mit der Aussicht, dass der Schüler nach seiner Schulzeit in diesem Bereich einen festen Arbeitsplatz erhält.

Menü schließen