Corona - Informationen

hier können Sie sich allgemein über das Corona-Geschehen der Schule informieren.

Infektionsgeschehen an der Förderschule Redwitzstraße:

09.11.2020: bisher wurden 3 Personen der Schule positiv getestet. In einem Fall musste eine Klasse und das zugeordnete Personal in Qurarantäne gehen. Für alle anderen Klassen gilt der derzeitige Regelbetrieb. Ab 19.11. ist diese Maßnahme beendet. 

13.11.2020: Seit 13.11.2020 ist ein weiterer Mensch der Schule positiv getestet. Dies bedeutet eine Qurantäne-Maßnahme für eine betroffene Schulklasse. Die betroffenen Eltern sind informiert. Wer keine Information erhalten hat, ist nicht betroffen, so dass keine gesonderte Infektionsgefährdung besteht.