AG Wahrnehmung und Bewegung

In der Bewegungs-AG werden in der Turnhalle verschiedene Bewegungs- und Wahrnehmungsstationen aufgebaut. Unter anderem werden verschiedene Schaukeln, Massagemöglichkeiten, eine Sanddecke, ein Krabbeltunnel, einfache Rhythmusinstrumente, Rollbretter und Drehkreisel eingesetzt.
Jede Einheit startet mit einer gemeinsamen Begrüßung mit der Klangschale. Danach wählen die SchülerInnen möglichst selbstbestimmt ihre Stationen aus, welche sie im Wechsel aufsuchen. Währenddessen wird im Hintergrund leise Entspannungsmusik abgespielt. Als Abschlussritual finden sich alle SchülerInnen noch einmal zu einem Lied unter dem großen Schwungtuch zusammen.

Sporthalle