Aktuell

9. Jul. 2018
Leichtathletik am Zülpicher Wall
9. Jul. 2018
Schattenspiele
28. Jun. 2018
Miniturnier auf dem DJK - Platz
4. Jun. 2018

Turnier“ am 9.5.2018 an der Schule am Kolkrabenweg

14. Mai. 2018

Die phantastischen Bilder von Enrico Russo

7. Mr. 2018
Viele Sportangebote und eine Stadionführung
6. Mr. 2018
Freiwilliges soziales Jahr (FsJ) und Bundesfreiwilligendienst (BfD) in unserer Schule
23. Feb. 2018
Große Sitzung zum Karnevalsauftakt
Diese Seite drucken

Aktuell-Archiv

19. Jul. 2013

Sommerferien


Elternbrief der Schulleitung

Liebe Eltern, Erzieherinnen und Erzieher,

 das Schuljahr ist nun zu Ende, die Sommerferien fangen an, und es beginnt hoffentlich für Sie und Ihre Kinder eine sonnige und erholsame Zeit.

Rückblickend auf das letzte halbe Jahr gibt es aus unserem Schulleben wieder einiges zu berichten:

v       Unsere von Frau Klasen gespendeten Schlitten konnten wir erstmals im verschneiten Beethovenpark ausprobieren.

v       Traditionell stellten unsere Klassen an Weiberfastnacht wieder  ein tolles Programm vor  und feierten fröhlich gestimmt in unserer festlich geschmückten Turnhalle. Einige Eltern waren dieses Mal auch als Zuschauer zu Gast.

v       Im Frühjahr hatten wieder alle Klassen die Möglichkeit, das Phantasialand mit seinen zahlreichen Attraktionen zu besuchen.

v       In diesem Jahr waren die Ziele der Klassenfahrten Holland, Asbach im Westerwald, der Hubertushof in Eslohe und Radevormwald. Schulübernachtungen standen bei anderen Klassen als Gemeinschaftserlebnis auf dem Programm.

v       Die Kinder der Vor/Unterstufen hatten viel Freude beim Besuch der Kinderkammeroper. Es wurde „Hänsel und Gretel“ gespielt.

v       Auch in diesem Jahr erhielten die Schülerinnen der Mädchen-AG wieder viele Anregungen und Schmink-Tipps bei einem Besuch im Kosmetik-Studio.

v       Auf dem Kastanienhof in Junkersdorf  verbrachten viele unserer Schüler einen erlebnisreichen und informativen Tag. Mitglieder des Vereins Querwaldein ermöglichten den Schülern auf der großen Streuobstwiese zahlreiche Naturerlebnisse.

v       Wandern, Spielen und beim Picknick entspannen bei schönstem Sommerwetter konnten alle unsere Schüler in diesem Jahr im Forstbotanischen Garten in Rodenkirchen.

v       Desweiteren unternahmen die einzelnen Klassen Ausflüge in den Zoo, in verschiedene Museen, in die Philharmonie, in den Königsforst und Stadtwald, zum Dom, zum LVR-Turm, zur Hohenzollernbrücke und den vielen Schlössern, in die Freiluga, ins Rheinenergie-Stadion und `schipperten` mit  der Rheinperle über den Rhein.

v       Für einige Vor/Unterstufenschüler stand in diesem Jahr erstmals „Reiten“ auf dem Stundenplan. Auf dem Gut Langenackerhof in Meschenich darf man nicht nur reiten, sondern auch die Ponys streicheln, füttern und striegeln.

v       Die älteren Schüler nahmen auch in diesem Jahr wieder an dem Projekt „Zeitungszeit“ teil, und die eigene Schülerzeitung „Redi- Express“ ist mit einer Neuauflage und neuem Layout wieder zu kaufen.

v       Unsere Klassensprecher gaben sich im Rahmen von „Kölle Putzmunter“ wieder große Mühe, für eine saubere Schulumgebung zu sorgen.

v       Die Schüler der Berufspraxisstufen beteiligten sich am Bundesarbeitsmarktprogramm „Initiative Inklusion“.

v       Der Tanzkurs in der Tanzschule-Schulerecki bereiteten Schülern und Lehrern viel Spaß. Der Abschlussball war für alle Beteiligten ein großes Ereignis.

v       Auszubildende des Supermarktes REWE bastelten mit den Schülern der Vor/Unterstufen im Rahmen eines Projektes Osterdekorationen.

v       Sportliche Erfolge sind viele zu verzeichnen: Beim Basketballturnier an der Förderschule Kolkrabenweg belegten unsere Schüler den 1. Platz. Beim Turnier „Ball unter die Schnur“ erreichten wir in den verschiedenen Runden den 1. und 2. Platz. Unsere Fußballer kamen auf den 2. Platz bei der Vorrunde der NRW-Meisterschaften. Die DJK-Fußballgruppe unserer Schule spielte mit der C-Jugend des Vereins das Championsleague-Finale nach. Der Besuch eines Bundesligaspiels stand ebenfalls auf dem Programm.

v       In der Eisdiele Montechiaro, Zülpicher Str., durften unsere Schüler bei der Eisherstellung zuschauen und natürlich auch probieren.

v       Die Mädchen und Jungen unserer Theater-AG zeigten ihr Können in 3 Aufführungen im Casamax-Theater. Mit beeindruckenden Masken agierten sie in dem Stück „Maskerade“.

v       Wir haben in diesem Schuljahr 10 Schülerinnen und Schüler verabschiedet. Wir wünschen ihnen viel Erfolg im zukünftigen Arbeitsleben!

v       Unsere langjährige Kollegin Beate Neise ist im Mai in den Ruhestand gegangen. Der Kollege Jens Plaschczyk wechselt leider nach den Sommerferien nach Wiehl. Auch unsere Schule wurde verpflichtet, nach den Sommerferien Lehrerstunden an den Gemeinsamen Unterricht abzugeben.

  

Im Namen des Kollegiums wünsche ich Ihnen schöne Ferien.

Mit freundlichen Grüßen

 Ellen Charpa

Schulleiterin


Voherige Seite: UK-AG
Nächste Seite: Fotoalbum